iPhone Marktstart

Juli 3, 2007

Heise online schreibbt folgendes zum Marktstart des iPhones in den USA:

Während die Investment-Firma Piper Jaffray rund eine halbe Million verkaufte iPhones am ersten Verkaufswochenende zählte, kommt David Bailey, Analyst von Goldman Sachs, sogar auf 700.000 Stück. Mehr als ein Drittel der 164 Apple Stores soll in der Nacht zu Montag keine Ware mehr gehabt haben. Ob in vielen Filialen des Telekommunikationskonzerns und Apple-Exklusivpartners AT&T die Geräte ebenfalls tatsächlich komplett ausverkauft waren, wollte Unternehmenssprecher Mark Siegel zunächst nicht bestätigen. Der Marktstart sei jedoch „außerordentlich gut“ verlaufen.

Advertisements

iPhone Europa – Vorstellung nächsten Montag?

Juni 29, 2007

Achtung Gerücht!!

Angeblich soll das iPhone in Europa nächsten Montag vorgestellt werden. Überraschenderweise sollen T-Mobile und Vodafone das iPhone gemeinsam bewerben. Damit würde Apple von der viel diskutierten „Ein-Provider-Strategie“ abrücken.

Aber wie gesagt es handelt sich bisher noch um ein Geücht.

Quelle: mactomster.de


iPhone Presseberichte nehmen Überhand

Juni 29, 2007

So langsam wird man vom Google-Alert „iPhone“ nahezu erschlagen. Hier die Ausgabe von Heute:

Wenn Apples iPhone klingelt
derStandard.at – Wien,Austria
In New York kampieren schon die ersten Fans vor Apples gläsernem Flagshipstore an der 5th Avenue: Ab Freitag 18 Uhr Ortszeit wird in den USA Apples iPhone
Alle Beiträge zu diesem Thema anzeigen

Campen für ein Apple-Handy
Die Zeit – Hamburg,Germany
Am Freitag beginnt in den USA der Verkauf des iPhone, vor den Läden bilden sich bereits Schlangen. Doch ist der Hype um das erste Apple-Handy gerechtfertigt
Alle Beiträge zu diesem Thema anzeigen

Warum auf das iPhone warten?
Tagesspiegel – Germany
In Deutschland kommt das iPhone jedoch erst Ende des Jahres auf den Markt. Wer nicht so lange warten will, findet aber bereits jetzt eine ganze Reihe von
Alle Beiträge zu diesem Thema anzeigen

An AT&T führt derzeit kein Weg vorbei
Tagesspiegel – Germany
Der Preis des iPhone ist allerdings eher ein theoretischer Wert, da es ohne Vertrag nicht verkauft wird. In den USA hat sich Apple exklusiv mit AT&T
Alle Beiträge zu diesem Thema anzeigen

NETZWELT-TICKER Ein Profi-Warter führt die iPhone-Schlange
Spiegel Online – national,Germany
Am Montag früh hat sich Greg Packer als erster vor New Yorks Apple Store in der Fifth Avenue gesetzt und führt seitdem die örtliche iPhone-Warteschlange an.
Alle Beiträge zu diesem Thema anzeigen

iPhone-Hype
sueddeutsche.de – Bayern,Germany
Das IPhone hat mehr Inhalte als alle auf dem Markt erhaeltlichen cell phones – es hat ein phone, ipod und web access! 3 in 1! Oder is dein Kommentar nur
Alle Beiträge zu diesem Thema anzeigen

Apples iPhone debütiert: Thank God it’s iDay
Yeald – Nuremberg,Germany
Für Steve Jobs dürfte der iDay zur Krönung seiner inzwischen zehnjährigen, zweiten Regentschaft bei Apple werden: Der Computerpionier hat mit dem iPhone
Alle Beiträge zu diesem Thema anzeigen

Lässt das iPhone Deutsche kalt?
Golem.de – Germany
Gemäß zwei jüngst veröffentlichter Umfragen ist Deutschland bisher kaum vom iPhone-Hype ergriffen. Je nach Umfrage wollen 0,4 bzw.
Alle Beiträge zu diesem Thema anzeigen

Apple gibt heute Startschuss für das iPhone
OÖNachrichten – Austria
Endlich kommt das viel beschworene iPhone auf den US-amerikanischen Markt. Schon mit dem digitalen Musikplayer iPod hat Apple die digitale Musikbranche
Alle Beiträge zu diesem Thema anzeigen

Inside Wall Street Am Tag eins vor iPhone
n-tv – Berlin,Germany
Das ist eigentlich erstaunlich, kostet das iPhone doch zwischen 500 und 600 Dollar und sollte damit eigentlich nur für einen kleinen Teil der Bevölkerung
Alle Beiträge zu diesem Thema anzeigen


Apple iPhone kommt am 29. Juni in die Läden

Juni 4, 2007

Der Starttermin für das iPhone ist nun bekannt und fix. Es wird der 29. Juni 2007 sein. Begleitet wird der Start von einer auf Usability fokussierten Werbekampagne.

dasauge.de schreibt:

In den Werbespots für den US-Markt setzt Apple kompromisslos auf die leichte Bedienbarkeit der Geräte. Vor minimalistisch schwarzem Hintergrund werden ausschließlich die Funktionen und die Handhabung der Oberfläche gezeigt. Auf Image oder Produktvergleiche – wie bei iPod bzw. Mac – verzichtet Apple komplett.

Neben den üblichen Spekulationen zum Thema UMTS heisst es bezüglich Drittanbietersoftware:

Jobs zufolge führt die Installation von derartigen Applikationen zu einer schlechteren Zuverlässigkeit und Stabilität. Beim Erstgerät werde eine derartige Erweiterung abseits der bereits installierten Applikationskomponenten nicht möglich sein

Quelle:
dasauge.de


iPhone schon in einer Woche

Mai 18, 2007

gefunden bei Vincent’s Blog

Na wenn das kein Angebot ist. Ein Händler aus Nürnberg hat das Apple Handy schon im Angebot. Wer Mut hat kann das iPhone schon hier oder hier bestellen.
Lieferzeitraum: 7 Tag(e)

also Leute, wer’s versucht hat bitte melden ;-))


Das iPhone sorgt für Urlaubssperre

Mai 7, 2007

Wie The Boy Genius Report berichtet, plant AT & T offenbar zwichen dem 15. Juni und dem 15. Juli eine Urlaubssperre. Dies ist ein deutlicher Hinweis darauf, dass das iPhone ab diesem Datum auf den Markt kommen wird. The Boy Genius Report schreibt dazu:

According to an official letter sent to all corporate AT&T employees, the Apple iPhone launch will take place on June 15th with the launch period extended until the 15th of July.

Da Apple als Termin „Ende Juni“ nennt, ist es nun wohl fast sicher, dass der Verkauf des iPhones um die genannten Daten herum starten wird.

Auf dem deutschen Markt kann man weiter von einem Start zwischen Oktober und Dezember dieses Jahres ausgehen.