Sony Ericsson sagt iPhone den Kampf an

Der Nachfolger des P990i von Sony Ericsson soll laut der ersten Präsentation über ein Tocuhscreen sowie eine Tastatur und Verbindungsmöglichkeiten zu allen möglichen Emaildiensten, darunter auch Blackberry, verfügen. Wie das iPhone verfügt auch das P1i genannte Gerät über WLAN.

Der Smartphonemarkt scheint für Sony Ericsson wieder stark an Bedeutung zu gewinnen. Handelsblatt.com zitiert eine Analystin von Gartner wie folgt:

„Angesichts der Konzentration der Mobilfunkbetreiber auf Smartphones wird es schwer für jeden Hersteller, der in diesem Segment kein Portfolio vorweisen kann“

Quelle: Handelsblatt.com
Sony Ericsson sagt iPhone den Kampf an

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: