Steve Jobs und Walt Mossberg über das iPhone

Mai 31, 2007

Hier gibt es einen 10-Minuten Zusammenschnitt des Gespräches zwischen Walt Mossberg und Steve Jobs

via fscklog 


Apple bringt modifiziertes iPhone ausserhalb der USA auf den Markt

Mai 30, 2007

Die taiwanischen Wirtschaftszeitung ‚Commercial Times‘ berichtet, dass ein zweiter Lieferant namens Qanta nun auch mit der Fertigung von iPhones beauftragt wurde. Interessant ist dabei, dass es sich lt. der Zeitung um ein etwas anderes Modell handelt welches für die Vermarktung ausserhalb der USA vorgesehen sein könnte.

Ab September soll Quanta dem Vernehmen nach vorerst fünf Millionen Geräte liefern. Diese könnten beispielsweise in Europa in den Handel kommen. Wie die Zeitung ausführte, unterscheiden sich die Geräte von den US-Modellen. Während die Funktionalität gleich bleibt, gebe es leichte Unterschiede beim Produkt-Design, mit denen Apple sein Produkt besser an die regionalen Gegebenheiten anpassen will. Details wurden allerdings nicht bekannt. 

Vielleicht wird es ja doch noch etwas mit UMTS / iPhone in Deutschland.

Quelle:
de.internet.com


iPhone Klon P168

Mai 29, 2007

übergizmo beschreibt ein „gut“ geklontes iPhone folgendermaßen:

Natürlich aus China stammt das P168, das bisher dem Apple iPhone absolut am nächsten kommt. Genauer gesagt handelt es sich um einen echten Klon – sogar das Wallpaper wurde kopiert. Mit dabei sind 6 Lautsprecher (!) für 3D Surround Sound und fünf weitere Tasten (das echte iPhone arbeitet nur mit dem Touchscreen). Das P168 hat einen 3.5″ QVGA Screen, dual SIM Support und eine 1.3 Megapixel Kamera. Witzigerweise steht hinten drauf zwar 2 Megapixel aber hey, so genau haben wir das noch nie genommen, oder?

Quelle:
übergizmo


Statements von Glen Laurie zum iPhone

Mai 29, 2007

Glen Laurie ist iPhone Spezialist bei AT&T. Zum Thema „gehypter Preis“ sagt er folgendes:

There are some things- you have widgets, some of the Google applications that are coming- there are just so many things here that the price will not be an issue.

Ganz besonders überzeugt ist Herr Laurie anscheinend von dem Touchscreen des Gerätes:

I think when people get their hands on it and really experience it- the touch is phenomenal. This touch screen is like nothing you’ve ever used- to experience that, the skepticism, I think… will go away 

Quelle:
APPLE IPHONE


Ainol V2000: iPhone-Klon ohne Telefon

Mai 28, 2007

Die Firma Ainol hat mit dem V2000 ein Gerät im Programm, dass sich den Formfaktor des iPhone zunutze macht. Das Gerät soll unter anderem .avi, .mpeg, .mp3, .flac, .ape, wma und real abspielen können. Laut dem Hersteller sollen auch Spiele auf dem Gerät laufen.

Der niederländische Blog iPhoneclub.nl vermutet schon weitere Gadgets wie Fernbedienungen in iPhone-Form. Man kann gespannt sein wie die Apple-Anwälte auf solche Geräte reagieren.

Quelle:
iPhoneclub.nl

Einen zusätzlichen Bericht gibts auch hier.


7 Fragen zum iPhone die Steve Jobs nicht mag

Mai 22, 2007

7. Warum ist das iPhone nicht schneller?

6.  Warum hat es keinen vernünftigen Namen?

5. Apple’s erster Versuch ein iPod-Handy zu bringen war nicht gut genug?

4. Brauchen wir wirklich noch ein anderes cooles Gadget?

3. Wir die Batterie nach 18 Monaten kaputt gehen?

2. Kommt es mit zurückdatierten Aktienoptionen?

1. Warum sollten wir 500 USD für eine Telefon bezahlen wenn es andere, musikfähige Handys schon für 100 – 230 USD gibt?

Quelle:
informationweek.com


Blogger provozieren Kurssturz bei Apple

Mai 19, 2007

Die wachsende Macht der Blogger beschreibt dieser Artikel von manager-magazin.de recht treffend.

Ein Blog meldet Verzug bei der Entwicklung von Apples iPhone, prompt fallen die Kurse des Elektronikkonzerns, kurzzeitig werden Milliarden von Dollar vernichtet – noch bevor alle Beteiligten verbreiten können, dass es sich bei der Blog-Nachricht um eine Ente handelt.