iPhone Start vorerst nur in Deutschland, Frankreich und Großbritannien

Juli 5, 2007

Die Financial Times berichtet, dass das iPhone wohl anfänglich auf dem Europäischen Markt nur in Deutschland, Frankreich und Großbritannien auf den Markt kommen wird. Anders als erhofft, wird das iPhone aber wohl vorerst noch ohne UMTS auf den Markt kommen. Weiter wird berichtet, dass es noch keinen Vertragsabschluss mit einem Provider gibt und das iPhone im Herbst in die genannten Länder kommen soll.


iPhone bei T-Mobile?

Juli 3, 2007

heise online berichtet unter Berufung auf die Rheinische Post, T-Mobile habe sich die exklusiven Rechte am Vertrieb des iPhones gesichert.

Ein Bericht in der Welt unterstreich dieses Gerücht noch.  Demnach soll das iPhone

ab dem 1. November für rund 450 Euro und ausschließlich in Verbindung mit einem T-Mobile-Vertrag in den Geschäften angeboten werden.

Allerdings wies T-Mobile diese Meldung als eine von vielen Spekulationen zurück. Es bleibt also weiter spannend wer das iPhone auf dem Europäischen Markt vertreiben wird.


iPhone Materialkosten ca. $220

Juli 3, 2007

Laut einem Bericht von Businessweek liegen die Materialkosten des iPhones bei ca. $220 für das 8 GB Modell und bei $200 für die 4 GB Variante. Wohlgemerkt handelt es sich hierbei nur um reine Materialkosten, daher erscheint das iPhone auch nicht sonderlich overprized wie man es Apple ja durchaus zugetraut hätte. Allerdings wäre es interessant zu wissen wer den Touchscreen, das angeblich teuereste Bauteil mit $60, nun wohl fertigt. Ist es tatsächlich Balda? Wie auch immer, ein Austauschakku kostet jedenfalls $86 inkl. Versand.

via fscklog 


iPhone Marktstart

Juli 3, 2007

Heise online schreibbt folgendes zum Marktstart des iPhones in den USA:

Während die Investment-Firma Piper Jaffray rund eine halbe Million verkaufte iPhones am ersten Verkaufswochenende zählte, kommt David Bailey, Analyst von Goldman Sachs, sogar auf 700.000 Stück. Mehr als ein Drittel der 164 Apple Stores soll in der Nacht zu Montag keine Ware mehr gehabt haben. Ob in vielen Filialen des Telekommunikationskonzerns und Apple-Exklusivpartners AT&T die Geräte ebenfalls tatsächlich komplett ausverkauft waren, wollte Unternehmenssprecher Mark Siegel zunächst nicht bestätigen. Der Marktstart sei jedoch “außerordentlich gut” verlaufen.


iPhone unlock für Europa möglich?

Juli 2, 2007

Einen interessanten Artikel zu u.a. diesem Thema gibt es auf iPhoneBlog.de

Hier gibt es eine Webseite zu dem Thema.


Edler Schutz für das iPhone

Juli 1, 2007

iphonehome_02.jpg

Erhältlich bei Miniot


iPhone 2000 Dollar für 135 Gramm

Juli 1, 2007

Hier gibt es einen interessanten Artikel über Apple. Es geht um die Wandlung von der Pleitefirma zum Modeunternehmen welches letztendlich das iPhone auf den Markt gebracht hat.


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.